Das NEUE Moselschlösschen - Hotel mit eigener Parkanlage - direkt an der Mosel in Traben-Trarbach | Presseartikel

Seite drucken

Tel.:   06541 8320    |    E-Mail    |   Onlinebuchung

 

Allg. Infotext zum Hotel Moselschlösschen

Das 4*-Hotel Moselschlösschen liegt direkt an der wunderschönen Uferpromenade Traben-Trarbachs inmitten des malerischen Moseltals. In 61 individuell gestalteten Wohlfühlzimmern entspannen die Gäste mit Blick auf den Fluss oder über die Dächer der Altstadt.

Im Jahr 1901 durch die angesehene Weinhandelsfamilie Rumpel erbaut, wurde das Gebäude über sieben Jahrzehnte als repräsentatives Kellerei- und Wohngebäude genutzt.

Seit August 2012 ist das Hotel Moselschlösschen nach einer Komplettrenovierung wieder geöffnet. Alle Bereiche überzeugen nun durch ihr modernes Design.

Das Restaurant „Zum Schlösschen“ mit angeschlossener Orangerie und Natursteinterrasse verfügt über 100 Sitzplätze. Der „Historische Säulenkeller von 1754“ bietet Platz für Bankette mit bis zu 150 Gästen. Abgerundet wird das gastronomische Angebot des Hotels durch einen Wein- und Biergarten, die Kochschule Tafelkunst ( www.kochschule-tafelkunst.de), eine Vinothek, eine traditionelle Pinte und ein Eiscafé mit Patisserie. Mehrere Konferenzräume, 50 Tiefgaragenplätze und ein weitläufiger Hotelpark ergänzen das Angebot des Hotels. Ende 2019 wird zudem ein exklusiver SPA- und Wellnessbereich mit über 1.600 m² eröffnet.

http://www.moselschloesschen.de

https://www.facebook.com/moselschloesschen/


Presseartikel

Bitte beachten Sie das jeweilige Copyright der unten aufgeführten Artikel!  


Kulinarische Gratwanderung zwischen Tradition und Moderne
Küchenchef Bernhard Tintemann vom Moselschlösschen in Traben-Trarbach

... weiterlesen


"Wer sucht,der findet"
Artikel über das JAGUAR ASSOCIATION GERMANY-Jahrestreffen 2015 Traben-Trarbach im Hotel Moselschlösschen

... weiterlesen


Lafer begeisterte Gäste im Moselschlösschen
Tolles Event gestern im neu gestalteten Hotel „Moselschlösschen“ in Traben-Trarbach: Zum ersten Mal kochte Johann Lafer gemeinsam mit dem Team vom Moselschlösschen in Traben-Trabach.

Traben-Trarbach/Cochem, 15.04.13

Der Star-Koch von der Stromburg verwöhnte die Gäste im Rahmen eines "Walking-Dinner" mit kulinarischen Überraschungen. So gab es etwa "Entrecote vom Simmentaler Rind" mit Bohnencassolette und Bärlauchgnocchi oder "pochiertes Kalbsfilet" mit Melange-Noir Pfefferjus, Kohlrabi-Mille feuille und grünem Frühlingsgemüse und natürlich "Johann Lafer´s Wiener Schnitzel" mit steierischem Kartoffel-Gurkensalat und Kürbiskern-Öl, um nur einige der Köstlichkeiten zu nennen.

... weiterlesen auf www.wochenspiegellive.de



Kulinarisches Frühlingserwachen an der Mosel
Johann Lafer kocht im NEUEN Hotel Moselschlösschen

Traben-Trarbach/München, 26. März 2013

Johann Lafer im NEUEN Hotel Moselschlösschen - am 13. April 2013 lädt das Team des Hotels gemeinsam mit dem Star- und Fernsehkoch zum "Walking Dinner". Unter dem Motto "Frühlingserwachen" genießen die Gäste in den neuen Event-Locations wie der hoteleigenen MIELE-Kochschule "Tafelkunst", der Orangerie oder dem historischen Säulenkeller regionale Köstlichkeiten neu interpretiert. Atmosphärische Live-Musik, der freie Blick auf die Mosel und ein Besuch im Kunstraum bei dem gebürtigen Traben-Trarbacher Künstler Uli Hack sorgen für ein stimmungsvolles Ambiente.

... weiterlesen


 
Zu Gast beim Winzer in Traben-Trarbach
„Tage der offenen Weinkeller“ erleben im NEUEN Moselschlösschen

Traben-Trarbach/München, 13. März 2013

„Zu Gast beim Winzer“ heißt es vom 9. bis 12. Mai 2013 am Himmelfahrtswochenende täglich ab 11 Uhr in Traben-Trarbach bei den „ Tagen der offenen Weinkeller“. Auch das neu renovierte Hotel Moselschlösschen, direkt am Moselufer gelegen, hängt ein Sträußchen an seine Pforten und heißt damit alle Weininteressierten willkommen. Sechs Weingüter der Region und ein internationales Weinsortiment laden in das „ Weinschlösschen“ – die hauseigene Vinothek des Hotels. Gelebte Winzertradition mit typischen Moselrieslingweinen, kulinarischen Spezialitäten, Live-Musik sowie herzliche Gastlichkeit rund um Gastgeber Matthias Ganter sorgen für ein genussvolles Ambiente. Das Mosel-Wein-Arrangement im Moselschlösschen rundet das Riesling-Erlebnis pur ab. Darüber hinaus winkt den Gästen ein attraktives Weinpaket, wenn sie ihren Kellerpass im Weinschlösschen und bei den anderen offenen Weinkellern abstempeln lassen.

... weiterlesen



Kochkurse „à la Region“ – von der Mosel bis nach Indien
Neu: MIELE-Kochschule „Tafelkunst“ im Hotel Moselschlößchen

Traben-Trarbach/München, 08. November 2012

Von Spargel-Workshop und Kräuter-Kurs bis hin zu Ayurvedischer Küche –November 2012 eröffnet die MIELE-Kochschule „Tafelkunst“ im neu renovierten Hotel Moselschlößchen in Traben-Trarbach. Am 25. November 2012 starten die monatlich wechselnden Kochkurse mit dem Thema „à la Region“. Unter fachkundiger Anleitung von Profi Bernhard Tintemann – Küchenchef vom Partnerhotel Romantik-Jugendstilhotel Bellevue – lernen die „Tafelkünstler“ hier beispielsweise ausgefallene Kombinationen der regionalen Küche kennen. Neben den klassischen Kochkursen gibt das Hotel Seminare zu Wein und Whiskey oder Workshops zu Spezialitäten wie Fingerfood & Co. Ideal sind die professionell begleiteten Workshops für Firmen-, Geburtstags- oder Weihnachtsfeiern der etwas anderen Art.

... weiterlesen



Außergewöhnliche Genussreise im historisch-modernen Ambiente
1. Mosel-Wein-Nachts-Gala im neuen Hotel Moselschlößchen

Traben-Trarbach/München, 18. Oktober 2012

Exklusiver Genuss an der winterlichen Mosel - erstmalig findet am 1. Dezember 2012 die "Mosel-Wein-Nachts-Gala" in den historisch-modernen Event-Locations des Hotel Moselschlößchen statt. Fünf Top-Gastronomen kredenzen zur großen Auftaktveranstaltung des zweiten unterirdischen "Mosel-Wein-Nachts-Markt" ein moseltypisches Dinner der Extraklasse. Fachkundig begleitet vom international anerkannten Sommelier und Genussentertainer Christian Frens kosten die Gäste zu jedem der fünf Gänge eigens ausgewählte Weine aus Traben-Trarbach und der Region. Musikalisch stimmt das Schwestern Duo Caroline & Meike Mayer mit vielseitigen Interpretationen internationaler Winter- und Weihnachtslieder im modernen Wohlfühl-Ambiente auf die Adventszeit ein.

... weiterlesen



Adventszauber in der Traben-Trarbacher Unterwelt
2. Unterirdischer Wein-Nachts-Markt im Hotel Moselschlößchen

Traben-Trarbach/München, 26. September 2012

Gemütlich, heimelige Adventsstimmung, exklusiver Genuss & regionales Weihnachtsshopping im historischen Weinkeller - nach dem großen Erfolg 2011 findet vom 30. November 2012 bis 6. Januar 2013 der zweite unterirdische "Mosel-Wein-Nachts-Markt" statt. Im Säulenkeller des neu renovierten Hotel Moselschlößchens in Traben-Trarbach dreht sich alles rund um die Themen Wein, Genuss und Kultur. Neben Verkostungen edler heimischer Tropfen begeistern weitere kulinarische Spezialitäten, hochwertige Dekoartikel und Wellness-Produkte von Mosel, Eifel, Hunsrück und Rhein die Gäste. Jeweils an den Wochenenden öffnet die sogenannte "Vinotropolis" - ein Netz aus geschichtsträchtigen Wein- und Lagerkellern in der Traben-Trarbacher Unterwelt - ihre Pforten und lädt in das mystische Halbdunkel.

... weiterlesen



Soft-Opening an der Mosel
Hotel Moselschlößchen**** mit neuem Design

Traben-Trarbach/München, 16. August 2012

Modernes Design, Weinkultur & MIELE-Kochkunst - im Rahmen der im November 2011 begonnenen Komplettrenovierung ist das 100-jährige Hotel Moselschlößchen**** in Traben-Trarbach ab sofort teilweise geöffnet und lockt mit speziellen Soft-Opening Pauschalen. Bis 2013 entstehen in dem Hotel mit Fachwerk-Charme zusätzlich eine Spa- und Wellnesswelt unter dem ganzheitlichen Konzept der Regionalität mit Schieferöl-Treatments & Co. sowie eine Seminar-Residenz mit umfangreicher High-Tech-Ausstattung und innovativem Kurs-Angebot. Auf kulinarische Entdeckungsreise gehen die Gäste schon jetzt im frisch fertiggestellten MIELE-Kochstudio "Tafelkunst" und dem restaurierten historischen Weinkeller. Ideal zum Entspannen und Genießen sind der neu gestaltete, weitläufige Mosel-Garten mit Gastro-Pavillon sowie die Naturbruchstein-Terrasse im gemütlichen Innenhof mit Blick auf die Mosel, umliegenden Weinberge & Wälder und die Burgruine Grevenburg.

... weiterlesen



Große Pläne fürs Moselschlösschen in Traben-Trarbach

(09.08.2012 / Volksfreund.de)

Gerade einmal zehn der 36 Monate Umbauzeit am Traben-Trarbacher Moselschlösschen sind vorbei, und das Hotel hat schon ein neues Gesicht. Zimmer, Vinothek, Außenanlagen, Restaurant und Remisen sind für gut zwei Millionen Euro rundum erneuert worden. Ab dem Winter soll ein Teil der benachbarten Moselgalerie zur Seminarresidenz umgebaut werden.

... weiterlesen auf www.volksfreund.de

Drucken | Print